Menu

Jahreshauptversammlung 2019

Jahreshauptversammlung

Zahlreiche Mitglieder hatten sich zur Jahreshauptversammlung in das Dorfgemeinschaftshaus eingefunden. In Ihren Geschäftsberichten gingen der Vorsitzende Frank Schneider und Wehrführer Thilo Neumann auf das vergangenen Jahr ein. Mit 31 Alarmierungen wurde ein neuer Höchstwert für die Feuerwehr Niederscheld erreicht. Aufgrund ihrer Ausbildung wurde Noah Schmitt zum Feuerwehrmann und Kevin Schneider zum Oberlöschmeister befördert.

Frank Schneider konnte zahlreiche Mitglieder für langjährige Vereinstreue ehren. Seit 25 Jahren sind Björn Müller und Florian Schneider aktive Feuerwehrmänner. Christian Weyl sogar bereits seit 40 Jahren.

Vor 25 Jahren ist Peter Bauer in den Feuerwehrverein eingetreten. Seit 40 Jahren halten Torsten Lemke und Hubert Günther dem Verein die Treue. Ernst Ludwig Preis ist der Feuerwehr Niederscheld seit 50 Jahren auf ganz besondere Weise verbunden. Als langjähriger Jugendwart zeichnete er für die guten Jugendarbeit verantwortlich, von der die Feuerwehr Niederscheld stark profitiert. Aufgrund dieser Verdienste wurde Ernst Ludwig Preis zum Ehrenmitglied der Feuerwehr Niederscheld ernannt.

Ein besondere Ehrung wurde Heinz Fucker, Klaus Ebert, Jochen Blieder, Heinz Wagner, Hartmut Maage und Horst Rupprecht zu teil. Sie alle sind seit 60 Jahren Mitglieder der Feuerwehr Niederscheld und wurden entsprechend ausgezeichnet.